Fußball Bundesliga
Castro kann, Schneider nicht

Während Bernd Schneider nach dem verpassten Länderspiel auch am Samstag nicht für Bayer Leverkusen in Nürnberg auflaufen kann, meldet sich Junioren-Nationalspieler Gonzalo Castro bei den Rheinländern zurück.

Bayer Leverkusen muss im Punktspiel am Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) beim 1. FC Nürnberg weiter auf Nationalspieler Bernd Schneider verzichten, kann aber wieder Jungprofi Gonzalo Castro einsetzen. Schneider, der bereits beim EM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalmannschaft auf Zypern (1:1) fehlte, muss wegen muskulärer Probleme erneut passen. Castro hat dagegen seine Schulterverletzung auskuriert und gibt sein Comeback.

Fraglich ist noch der Einsatz von Kapitän Carsten Ramelow, der am Donnerstag das Training ebenfalls wegen muskulärer Probleme abbrechen musste. Frühestens zur Rückrunde rechnet Trainer Michael Skibbe wieder mit Abwehrspieler Roque Junior. Der Brasilianer kuriert in seiner Heimat eine Achillessehnenentzündung aus.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%