Fußball Bundesliga
"Club"-Einkauf von Torwart Blazek steht kurz bevor

Jaromir Blazek wird vermutlich in der kommenden Bundesliga-Saison im Tor des 1. FC Nürnberg stehen. Der tschechische Nationalkeeper von Sparta Prag soll die Franken rund 750 000 Euro kosten.

Der 1. FC Nürnberg hat einen neuen Torhüter an der Angel. Tschechiens Nationaltorwart Jaromir Blazek soll beim "Club" offenbar die Nachfolge des im Sommer scheidenden Torwart Raphael Schäfer antreten. Nach Angaben des FCN müssten allerdings noch letzte Details geklärt werden, um die Verpflichtung des 34 Jahre alten Schlussmanns von Sparta Prag perfekt zu machen. Schäfer wechselt nach der Saison zum Ligarivalen VfB Stuttgart.

Nach Angaben der Bild am Sonntag wird Nürnberg rund 750 000 Euro für die Nummer zwei der tschechischen Nationalmannschaft als Ablöse bezahlen müssen. FCN-Manager Martin Bader sagte, dass man der Bitte von Prag nachkommen werde, sich in dieser Woche noch zu ruhig verhalten, da der Verein in den nächsten Tage noch wichtige Spiele zu absolvieren habe.

Blazeks Vertragsunterschrift soll entsprechend in ein bis zwei Wochen erfolgen. Neben Blazek war bei den Nürnbergern zuvor auch der 20 Jahre alte Florian Fromlowitz vom Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern als Schäfer-Nachfolger gehandelt worden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%