Fußball Bundesliga
Cottbus will Stürmer Radu zurück

Stürmer Sergiu Radu ist erneut bei seinem ehemaligen Arbeitgeber Energie Cottbus im Gespräch. Der Rumäne war vor der Saison mit seinem Landsmann Vlad Munteanu für 4,75 Mill. Euro zum VfL Wolfsburg gewechselt.

Energie Cottbus denkt über eine erneute Verpflichtung von Sergiu Radu nach. Der Stürmer war zum Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg gewechselt. "Wir beschäftigen uns mit ihm. Allerdings gab es noch keine Verhandlungen", bestätigte Cottbus-Manager Steffen Heidrich. Der Bundesligist könnten sich ein Ausleihgeschäft bereits in der Winterpause vorstellen, die Chancen darauf sind laut Heidrich jedoch gering: "Ich glaube nicht, dass uns ein direkter Abstiegskonkurrent so einfach einen guten Spieler überlässt."

Der Rumäne war vor der Saison im Doppelpack mit seinem Landsmann Vlad Munteanu für 4,75 Mill. Euro zu den Niedersachsen gewechselt. Beide stehen jedoch bei Trainer Felix Magath nicht besonders hoch im Kurs und drücken lediglich die Ersatzbank. In Cottbus hatte Radu in der vergangenen Saison mit 14 Treffern erheblichen Anteil am Klassenerhalt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%