Fußball Bundesliga
D´Alessandro offenbar mit Saragossa einig

Andres D´Alessandro vom Bundesligisten VfL Wolfsburg steht offenbar kurz vor einem Wechsel nach Spanien. Der Argentinier ist laut spanischen Medienberichten mit Real Saragossa einig und wird die "Wölfe" somit verlassen.

Das Kapitel Bundesliga scheint für Andres D´Alessandro nun endgültig abgeschlossen zu sein. Spanischen Medienberichten zufolge ist sich der argentinische Mittelfeldspieler mit Real Saragossa einig und wird in die Primera Division wechseln.

Der Spielmacher ist noch bis 2008 beim Bundesligisten VfL Wolfsburg unter Vertrag, wurde nach Differenzen mit Trainer Klaus Augenthaler aber in der Winterpause zum FC Portsmouth nach England ausgeliehen. Saragossa soll eine Million Euro Leihgebühr und ein Vorkaufsrecht für fünf Mill. Euro geboten haben.

Der 25-Jährige war 2003 für neun Mill. Euro von River Plate Buenos Aires nach Wolfsburg gewechselt, konnte die hohen Erwartungen aber nur selten erfüllen und gehört auch nicht zum WM-Kader der Argentinier.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%