Fußball Bundesliga
Dedic wird ein Bochumer

Für knapp 800 000 Euro wird der VfL Bochum den slowenischen Nationalspieler Zlatko Dedic verpflichten. Der 25-Jährige kommt vom italienischen Zweitligisten Frosinone Calcio.

Bundesligist VfL Bochum ist auf der Suche nach einem neuen Stürmer fündig geworden. Die Westfalen werden den slowenischen Nationalspieler Zlatko Dedic vom italienischen Zweitligisten Frosinone Calcio verpflichten, sollte der 25-Jährige am Samstag die sportärztliche Untersuchung in Bochum bestehen. Beide Klubs haben Einigung über einen Transfer erzielt. Dedic soll beim VfL einen Drei-Jahres-Vertrag erhalten. Die Ablösesumme dürfte bei etwa 800 000 Euro liegen.

Dedic erzielte in bislang 15 Länderspielen insgesamt ein Tor und traf für Frosinone in der abgelaufenen Saison in 31 Begegnungen siebenmal. Der Mittelstürmer, dessen Vertrag bei Frosinone noch bis 2011 lief, soll bereits am Bochumer Trainingslager in St. Gallen in der Schweiz (5. bis 15. Juli) teilnehmen.

Bochums Trainer Marcel Koller ist trotz der eher geringen Torquote von Dedics Qualitäten überzeugt. Der Slowene sei ein Angreifer, der über "viel Schnelligkeit und gute Laufwege verfügt. Er ist die ganze Zeit unterwegs, arbeitet unheimlich viel für das Team und ist eher ein Vorbereiter", sagte Koller. Milivoje Novakovic, Torjäger des 1. FC Köln, würde laut Koller in der slowenischen Nationalmannschaft "in hohem Maße von Dedic profitieren."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%