Fußball Bundesliga
Degen-Wechsel nach Gladbach perfekt

Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat Mittelfeldspieler David Degen vom FC Basel verpflichtet. Der 23-Jährige unterschrieb am Mittwoch einen Drei-Jahres-Vertrag.

Der Wechsel von David Degen zu Bundesligist Borussia Mönchengladbach ist endgültig in trockenen Tüchern. Nach der sportmedizinischen Untersuchung am Mittwochnachmittag unterzeichnete der Schweizer bei den "Fohlen"einen Drei-Jahres-Vertrag bis 2009.

Degen kommt vom FC Basel, mit dem er zwei Titel in der nationalen Meisterschaft gewann und in den vergangenen drei Jahren jeweils einen internationalen Wettbewerb erreichte. Der 23-Jährige spielt auf der rechten Außenbahn im Mittelfeld. Für die U21-Nationalmannschaft der Schweiz schoss er in 24 Spielen sieben Tore. Bei der Weltmeisterschaft 2006 gehörte Degen zum A-Kader der Schweizer. Seine beiden bisherigen Länderspiele bestritt er zuvor in der Vorbereitung auf die WM.

Außerdem besteht in Gladbach weiterhin Interesse an Michael Delura, dessen Verpflichtung kurz bevor steht. "Es müssen noch ein paar Kleinigkeiten geklärt werden", bestätigte Pressesprecher Markus Aretz dem Sport-Informations-Dienst (sid). Delura war zuletzt vom FC Schalke 04 an den Bundesligakonkurrenten Hannover 96 ausgeliehen. Borussia möchte den Angreifer für ein Jahr von Schalke 04 ausleihen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%