Fußball Bundesliga
Deutsche sehen Bayern in der Bundesliga ganz oben

Bayern gilt als Favorit auf den Meistertitel während Cottbus in der kommenden Bundesliga-Saison als Abstiegskandidat gehandelt wird. Das ergab eine repräsentative sid-Umfrage.

Bonus für Bayern München und Reformator Jürgen Klinsmann, Vertrauen in die deutsche Nationalmannschaft und Torwart-Oldie Jens Lehmann. Als absoluter Top-Favorit geht der Rekordmeister für die Deutschen in die neue Saison der Bundesliga und kann sogar von großen Taten in der Champions League träumen. Für 63,3 Prozent der Befragten in einer repräsentativen Umfrage, die das Dortmunder Marktforschungsinstitut promit im Auftrag des Sport-Informations-Dienstes (sid) durchführte, werden die Bayern 2009 deutscher Meister. Abgeschlagen mit 8,1 Prozent folgt Vizemeister Werder Bremen auf Platz zwei.

Drei Viertel der Befragten (75,1) glauben, dass der ehemalige Bundestrainer Klinsmann der richtige Mann ist, um die Bayern zum Sieg in der "Königsklasse" zu führen. Nur ein Fünftel (19,7) stimmte dagegen.

Weniger deutlich fiel das Votum bei der Frage nach den drei Absteigern aus. Für 41,1 Prozent muss Energie Cottbus den Gang in die Zweitklassigkeit antreten, dazu gesellen sich Arminia Bielefeld (32,6) und Liga-Neuling 1 899 Hoffenheim (28,2). Aufsteiger 1. FC Köln wird für 24,8 Prozent die Klasse erneut nicht halten.

Keine Zweifel an der WM-Qualifikation

Keine Zweifel gibt es an der Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw: 96,9 Prozent sind von der Qualifikation des Vize-Europameisters für die WM 2010 in Südafrika überzeugt.

Für die Mehrheit (42,7) soll der 38-jährige Jens Lehmann vom VfB Stuttgart auch künftig die Nummer 1 im deutschen Tor sein. Rene Adler (Bayer Leverkusen/18,3) und der nicht für die EM nominierte Timo Hildebrand (FC Valencia/13,0) haben ebenso wie Robert Enke (Hannover 96/9,3) und der derzeit verletzte Manuel Neuer (Schalke 04/5,0) deutlich weniger Stimmen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%