Fußball Bundesliga
DFB bestätigt Sperre für Gladbachs Dante

Der DFB hat Borussia Mönchengladbachs Einspruch wegen der Zwei-Spiele-Sperre für Dante nach dessen Roter Karte in Bochum zurückgewiesen. Damit fehlt der Brasilianer auch in Bremen.

Borussia Mönchengladbach muss auch im Bundesliga-Spiel am kommenden Sonntag bei Werder Bremen (17.30 Uhr/live bei Sky und Liga total) auf seinen brasilianischen Abwehrspieler Dante verzichten. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) wies einen Einspruch der Gladbacher gegen die Sperre von zwei Spielen nach der Roten Karte vom Saisonauftakt in Bochum (3:3) zurück.

"Wir müssen das jetzt so akzeptieren, auch wenn wir nach wie vor der Meinung sind, dass diese Strafe unverhältnismäßig ist und in vergleichbaren Fällen nur eine Sperre von einem Spiel verhängt worden ist", sagte Borussia-Sportdirektor Max Eberl. Die Gladbacher hatten bei ihrem Einspruch vergeblich ausgeführt, dass es sich bei dem Foulspiel gegen Stanislav Sestak weder um eine klare Notbremse noch um rohes Spiel gehandelt habe.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%