Fußball Bundesliga: Doku über Marcelinhos Heimat erhält Kurzfilmpreis

Fußball Bundesliga
Doku über Marcelinhos Heimat erhält Kurzfilmpreis

Die Doku "Berlinball"über Marcelinhos brasilianisches Heimatdorf hat im Rahmen der Berlinale den Kurzfilmpreis gewonnen. Das 20-minütigen Werk von Anna Azevedo zeigt das Leben der Bewohner in Campina Grande.

"Berlinball" ist ein Dokumentarfilm über das Heimatdorf des brasilianischen Bundesligastars Marcelinho. Das 20-minütige Werk der 28-jährigen Regisseurin Anna Azevedo wurde im Rahmen der Berlinale mit dem Kurzfilmpreis in der Jugendsektion ausgezeichnet.

Die Doku zeigt die Bewohner aus Campina Grande im Norden des südamerikanischen Landes und stellt deren Verhältnis zum Spielmacher von Bundesligist Hertha BSC Berlin dar.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%