Fußball Bundesliga
Dortmund und Schalke laufen in Bestbesetzung auf

Bundesligist Borussia Dortmund und Tabellenführer sowie Titelaspirant Schalke 04 können das 129. Revierderby am Samstag (15.30 Uhr) in Bestbesetzung bestreiten. Beim BVB ist Christian Wörns wieder mit von der Partie.

Sowohl Bundesligist Borussia Dortmund als auch Titelaspirant Schalke 04 können in Bestbesetzung zum 129. Revierderby am Samstag (15.30 Uhr) auflaufen. Bei den Gastgebern kehrt Christian Wörns nach überstandener Kapselreizung in der Hüfte wieder in die Innenverteidigung zurück. Dafür wird Nationalspieler Christoph Metzelder wieder auf die rechte Abwehrseite rücken.

Bei den Schalkern wird der genesene Mladen Krstajic wieder von Anfang in der Defensivreihe spielen. Dario Rodriguez muss deshalb auf der Bank Platz nehmen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%