Fußball Bundesliga
Dortmund will Spiel gegen Nürnberg verlegen

Borussia Dortmund hat einen Antrag auf die Vorverlegung des Sonntagsspiels beim 1. FC Nürnberg (25. November, 17 Uhr) auf Samstag gestellt. Grund ist die am gleichen Tag geplante Jahreshauptversammlung des Vereins.

Wegen der für Sonntag, 25. November, terminierten Jahreshauptversammlung hat Bundesligist Borussia Dortmund bei der Deutschen Fußball Liga (DFL) einen Antrag auf die Vorverlegung des für den gleichen Tag (17 Uhr) geplanten Auswärtsspiels bei Pokalsieger 1. FC Nürnberg auf Samstag gestellt.

Sollte die DFL der Bitte nicht nachkommen, erwägt der Verein,die Versammlung auf Montag, 26. November (19.00 Uhr), in diewestfalenhalle zwei zu verlegen. Die Räumlichkeiten bleiben unverändert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%