Fußball Bundesliga
Duisburgs Coup: Ailton wird ein "Zebra"

Ailton ist zurück in der Bundesliga. Der MSV Duisburg gab die Verpflichtung des brasilianischen "Kugelblitzes" am Freitag bekannt. Beim Aufsteiger erhält der Angreifer einen Ein-Jahres-Vertrag mit Option.

Die Bundesliga hat eine ihrer schillerndsten Figuren wieder: Ailton kehrt zurück nach Deutschland und wird in der kommenden Saison für den MSV Duisburg auf Torejagd gehen. Der 33-Jährige erhält beim Aufsteiger einen Ein-Jahres-Vertrag mit Option.

Der "Kugelblitz" war in der vergangenen Spielzeit von Roter Stern Belgrad an den Schweizer Erstligisten Grashopper Zürich ausgeliehen, für den er in 13 Spielen acht Tore erzielte. Der MSV zahlt eine Ablöse an Roter Stern, über die Höhe der Summe wurde Stillschweigen vereinbart. In 211 Bundesligaspielen für Werder Bremen, Schalke 04 und den Hamburger SV schoss der Brasilianer 105 Tore. Zuletzt war Ailton auch bei Hansa Rostock als möglicher Neuzugang im Gespräch.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%