Fußball Bundesliga
Ein Spiel Sperre für Hamburgs Abwehrchef Kompany

Nach seinem Platzverweis im Spiel beim VfL Bochum muss Hamburgs Abwehrspieler Vincent Kompany ein Spiel aussetzen. Das entschied das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Montag.

Der belgische Nationalspieler Vincent Kompany vom Bundesligisten Hamburger SV ist nach seiner Roten Karte aus der Partie beim VfL Bochum (1:2) vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für ein Punktspiel gesperrt worden. Der Abwehrspieler war bei der Begegnung am Freitag wegen eines Fouls an VfL-Stürmer Tommy Bechmann in der 60. Minute von Schiedsrichter Michael Weiner (Giesen) des Feldes verwiesen worden. Verein und Spieler haben die Strafe bereits akzeptiert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%