Fußball Bundesliga
Einsatz von vier Hansa-Spielern gefährdet

Der Bundesligist Hansa Rostock ist verletzungsgeplagt. Trainer Pagelsdorf bangt um den Einsatz von Stein, Rahn, Kern und Hahnel im Spiel gegen den VfL Wolfsburg am Freitagabend.

Hansa Rostock-Trainer Frank Pagelsdorf muss den Ausfall von vier Spielern im Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg (20.30 Uhr/live bei Premiere) befürchten. Abwehrspieler Marc Stein und Mittelfeldmann Christian Rahn klagen über Muskelprobleme im Oberschenkel. Kapitän Enrico Kern laboriert an einer Verletzung am rechten Sprunggelenk, während Ersatzkeeper Jörg Hahnel erkältet ist.

"Ich hoffe, dass alle vier Spieler wieder rechtzeitig fit werden", sagte Hansa-Trainer Frank Pagelsdorf. Auf jeden Fall ausfallen werden die Langzeitverletzen Sebastian Hähnge (Teilabriss des Innenbandes und Kapselriss im rechten Knie) und Stefan Beinlich (Knie-Operation).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%