Fußball Bundesliga
Eintracht bezahlt Ex-Coach Funkel weiter

Friedhelm Funkel wird nach seiner Demission weiter von seinem Ex-Verein Eintracht Frankfurt bezahlt. Der 55-Jährige bezieht sein Gehalt bis Vertragsende 2010.

Trainer Friedhelm Funkel steht auch nach seiner angeblich freiwilligen Demission weiter auf der Gehaltsliste von Bundesligist Eintracht Frankfurt. Nach Informationen des Fachmagazins kicker hatte sich Funkel im Zuge seines Rücktritts zwei Optionen zusichern lassen: Der 55-Jährige hatte die Wahl zwischen einer Abfindung im sechsstelligen Bereich und dem Weiterlaufen seines noch bis 2010 gültigen Vertrages.

Während seines Urlaubs auf Mallorca hat sich der zuletzt unter anderem bei Zweitligist 1. FC Kaiserslautern gehandelte Funkel nun offenbar dafür entschieden, seinen Vertrag in Frankfurt weiterlaufen zu lassen. Damit partizipiert der gebürtige Neusser auch an künftigen Prämien. "Richtig ist, dass mein Vertrag nach wie vor läuft. Ich habe schon als Spieler nie über solche Dinge gesprochen und werde es als Trainer auch nicht tun", sagte Funkel dem kicker.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%