Fußball Bundesliga
Eintracht ohne Köhler ins Trainingslager

Benjamin Köhler wird nicht am Trainingslager von Eintracht Frankfurt in Österreich teilnehmen. Der Mittelfeldspieler verletzte sich am linken Sprunggelenk.

Bundesligist Eintracht Frankfurt bleibt das Verletzungspech während der Vorbereitung auf die kommende Saison treu. Nachdem Trainer Friedhelm Funkel bereits die Ausfälle von Torhüter Markus Pröll (Sprunggelenk), Christoph Preuß (Knorpelschaden) und Aleksandar Vasoski (Zyste an der Lunge) zu verkraften hatte, meldete sich nun auch Mittelfeldspieler Benjamin Köhler für das Trainingslager im österreichischen Zell am Ziller (bis 13. Juli) ab. Köhler erlitt eine Verletzung am linken Sprunggelenk und muss sich am Montag einer genauen Untersuchung unterziehen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%