Fußball Bundesliga
Elber wird Talent-Scout bei Bayern München

Giovane Elber wird künftig für seinen früheren Verein Bayern München auf Talentsuche gehen. Der ehemalige Torschützenkönig der Bundesliga soll vor allem in Südamerika seine Augen offen halten.

Giovane Elber wird wieder für Bayern München aktiv, wenn auch nicht mehr auf dem Spielfeld. Der frühere Bundesliga-Torjäger wird Talentspäher bei seinem ehemaligen Klub. "Ich habe einen neuen Job. Am Donnerstag hatte ich ein Gespräch mit Hoeneß, Rummenigge, Hopfner und Dremmler. Ich bin ab sofort Spielerscout von Bayern München. Ich freue mich riesig auf diese Aufgabe", sagte der 35 Jahre alte Elber in einem Interview mit der Bild am Sonntag.

Er werde künftig eng mit Bayerns Chefscout Wolfgang Dremmler, aber auch mit Berater Paul Breitner zusammenarbeiten, erklärte Elber weiter: "Ich werde junge und interessante Spieler sichten, vor allem in Südamerika."

Elber hatte im Sommer 2006 bei Brasiliens Erstligist Cruzeiro Belo Horizonte wegen einer Verletzung am rechten Sprunggelenk seine Karriere beendet. Mit 133 Toren in 260 Spielen ist der Brasilianer, der von 1997 bis 2003 bei den Bayern spielte, der treffsicherste Ausländer in der Bundesliga-Geschichte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%