Fußball Bundesliga
Erneutes Unentschieden für Eintracht Frankfurt

Die Spieler von Eintracht Frankfurt bleiben in der Vorbereitung auf die Rückrunde Remis-Könige. Nach Unentschieden gegen Nürnberg und Wolfsburg kamen die Hessen gegen den Zweitligisten SC Paderborn zu einem 1:1 (1:1).

Bundesligist Eintracht Frankfurt hat in der Vorbereitung auf die Bundesliga-Rückrunde erneut ein Unentschieden erreicht. Im dritten Testspiel kamen die Hessen beim Zweitligisten SC Paderborn nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus, nachdem sie bereits im Trainingslager in Portugal gegen die Bundesliga-Konkurrenten 1. FC Nürnberg und VfL Wolfsburg das identische Ergebnis erzielt hatten.

Vor 1 800 Zuschauern brachte Michael Fink die Gäste in der 27. Minute in Führung, den Ausgleich für Paderborn erzielte Rene Müller drei Minuten vor dem Halbzeitpfiff. Frankfurts Neuzugang Martin Fenin konnte bis zu seiner Auswechslung in der 72. Minute ebenso überzeugen wie die brasilianische Neuerwerbung Caio, der in der letzten halben Stunde seine Klasse in einigen Situationen andeutete. "Es war ein guter Test. Wir werden auf den Punkt genau zum ersten Spiel in Berlin topfit sein", resümierte Eintracht-Trainer Friedhelm Funkel.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%