Fußball Bundesliga
Ernst und Varela bereiten vor Derby Sorgen

Bundesliga-Spitzenreiter droht im Derby bei Borussia Dortmund womöglich der Ausfall von Fabian Ernst. Der Mittelfeldspieler konnte ebenso wie Gustavo Varela am Donnerstag wegen Knieproblemen nicht trainieren.

Im mit Spannung erwarteten Revierderby am Samstag beim Erzrivalen Borussia Dortmund (15.30 Uhr/live bei arena) muss Bundesliga-Tabellenführer Schalke 04 womöglich auf Fabian Ernst verzichten. Der Nationalspieler konnte am Donnerstag wegen einer Kapselentzündung im rechten Knie ebenso nicht trainieren wie Gustavo Varela, der wegen Knieproblemen geschont wurde.

Nationalspieler Gerald Asamoah, der im Falle des vorzeitigen Titelgewinns beim BVB zu Fuß zurück nach Gelsenkirchen laufen will, musste wegen leichter Schmerzen am Knie die Übungseinheit am Donnerstag vorzeitig abbrechen. Schalke-Trainer Mirko Slomka geht aber davon aus, dass dieses Trio beim Abschlusstraining am Freitag wieder dabei ist und am Samstag zur Verfügung steht.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%