Fußball Bundesliga
FC Bayern hat angeblich Braafheid an der Angel

Bayern München soll sich laut Süddeutscher Zeitung mit Abwehr-Allrounder Edson Braafheid von Twente Enschede einig sein. Der 26-Jährige wäre bereits der siebte Neuzugang.

Der deutsche Rekordmeister Bayern München will angeblich den niederländischen Abwehrspieler Edson Braafheid verpflichten. Dies berichtete am Montag die Süddeutsche Zeitung und berief sich dabei auf eigene Quellen. Der 26-Jährige, U21-Europameister von 2006, spielte zuletzt beim niederländischen Ehrendivisionär Twente Enschede. Laut Süddeutsche sind sich die Bayern und der Spieler über einen Wechsel einig. Nur mit Twente seien noch Details zu klären.

Edson Braafheid ist sowohl in der Innenverteidigung als auch auf den Außenpositionen einsetzbar. Seine festgeschriebene Ablösesumme soll bei zwei Mill. Euro liegen. Er wäre bereits der siebte neue Spieler der Bayern für die kommende Saison.

Zuvor hatte der Vizemeister den Kroaten Danijel Pranjic vom SC Heerenveen (10 Mill. Euro), Mario Gomez (VfB Stuttgart/mehr als 30 Millionen), Ivica Olic (Hamburger SV/ablösefrei), Anatolij Timoschtschuk (Zenit St. Petersburg/11) und Alexander Baumjohann (Borussia Mönchengladbach/ablösefrei) verpflichtet. Rückkehrer an die Isar ist Andreas Görlitz (Karlsruher SC/war ausgeliehen).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%