Fußball Bundesliga
Filbry beerbt Werder-Geschäftsführer Müller

Adidas-Manager Klaus Filbry wird ab dem 1. Januar 2010 Werder Bremens Geschäftsführer für Marketing und Finanzen. Amtsinhaber Manfred Müller erhält einen Beratervertrag.

Die Geschäftsführung beim Bundesligisten Werder Bremen wird auch in Zukunft auf drei Personen verteilt sein. Bei der Suche nach einem Nachfolger für den zum Jahresende ausscheidenden Marketing- und Finanzchef Manfred Müller sind die Hanseaten in adidas-Manager Klaus Filbry fündig geworden. Der 42-Jährige wird ab 1. Januar 2010 das Team um Sportdirektor Klaus Allofs (Vorsitzender der Geschäftsführung) und Klaus-Dieter Fischer (Geschäftsführer Leistungszentrum Fußball) verstärken.

"Wir haben es uns wirklich nicht leicht gemacht. Am Ende fiel die Wahl einstimmig auf Klaus Filbry", erklärte Werders Aufsichtsratsvorsitzender Willi Lemke. Derweil soll Müller den Bremern in beratender Funktion erhalten bleiben. "Er wird einen Beratervertrag bis März 2011 erhalten", so Lemke.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%