Fußball Bundesliga
"Fohlen" lösen Kontrakt mit Strasser auf

Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit Abwehrspieler Jeff Strasser mit sofortiger Wirkung aufgelöst. "Er kann ablösefrei gehen", sagte "Fohlen"-Sportdirektor Peter Pander.

Der "Fall Strasser" ist endgültig abgeschlossen: Mit sofortiger Wirkung hat Bundesligist Borussia Mönchengladbach den Vertrag mit seinem Abwehrspieler aufgelöst. Das bestätigte Sportdirektor Peter Pander am Rande des 2:0-Sieges beim Saisonauftakt gegen Energie Cottbus. "Er kann ablösefrei gehen", sagte Pander.

Der luxemburgische Nationalspieler war schon in der Vorbereitung vom neuen Gladbacher Trainer Jupp Heynckes ausgemustert worden. Einen neuen Klub hat Strasser, der in der vorigen Saison sogar Gladbacher Kapitän war, bislang nicht gefunden.

Ob die Gladbacher nach der Vertragsauflösung mit Strasser auf dem Transfermarkt noch einmal tätig werden, ließ Pander offen. "Wir müssen schauen, ob wir noch etwas machen, haben aber keine Not", ergänzte der Sportdirektor.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%