Fußball Bundesliga
Forssell rettet Unentschieden für Hannover

Mikael Forssell hat Hannover 96 vor einer Niederlage gegen den Premier-League-Klub Wigan Athletic bewahrt. Der Finne traf in der Nachspielzeit per Elfmeter zum 2:2 (1:1).

Neuzugang Mikael Forssell hat Bundesligist Hannover 96 zum Abschluss des Trainingslagers im österreichischen Velden vor einer Niederlage bewahrt. Der finnische Nationalspieler erzielte beim 2:2 (1:1) gegen den englischen Premier-League-Klub Wigan Athletic den Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit per Handelfmeter.

Vor 1 400 Zuschauern hatte der ehemalige englische Nationalspieler Emile Heskey die Briten in der 19. Minute in Führung gebracht. Mike Hanke (25.), für den Forssell in der 61. Minute eingewechselt wurde, glich für 96 aus. Wigans erneute Führung erzielte der Österreicher Paul Scharner (82.).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%