Fußball Bundesliga
Fragezeichen hinter Einsatz von Bochums Maltritz

Der VfL Bochum muss beim Auswärtsspiel am kommenden Sonntag bei Hansa Rostock wohl ohne Marcel Maltritz auskommen. Der Abwehrspieler leidet an einer Knochenabsplitterung im Zeh. Zurück im Training ist Anthar Yahia.

Sorgenfalten bei Bochums Trainer Marcel Koller. Vor dem letzten Hinrundenspiel am kommenden Sonntag (17.00 Uhr/live bei Premiere) bei Aufsteiger Hansa Rostock ist der Einsatz von Marcel Maltritz fraglich. Der Abwehrspieler leidet an einer Knochenabsplitterung im Zeh.

Ins Training zurückgekehrt ist derweil Anthar Yahia nach überstandenem Muskelfaserriss. Der 25-Jährige wird in Rostock auch wieder zum Aufgebot der Westfalen gehören.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%