Fußball Bundesliga
Fragezeichen hinter Einsatz von Kobiaschwili

Der Einsatz von Lewan Kobiaschwili von Bundesligist Schalke 04 im Auswärtsspiel beim VfB Stuttgart ist fraglich. Der Mittelfeldspieler musste wegen einer Kapselverletzung im Sprunggelenk mit dem Training aussetzen.

Hinter dem Einsatz von Lewan Kobiaschwili für Schalke 04 im Auswärtsspiel am Samstag beim VfB Stuttgart (15.30 Uhr/live bei Premiere) steht ein Fragezeichen. Eine Kapselverletzung im rechten Sprunggelenk macht dem georgischen Nationalspieler zu schaffen und zwang ihn am Mittwoch zu einer Trainingspause.

Der Brasilianer Rafinha blieb der Vormittagseinheit aus privaten Gründen fern, wird aber am Donnerstag auf den Platz zurückkehren. Auf Hamit Altintop muss Interimstrainer Oliver Reck bei den Schwaben definitiv verzichten. Der türkische Nationalspieler hatte sich bereits am Dienstag einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%