Fußball Bundesliga: Funkel bleibt offenbar Eintracht-Trainer

Fußball Bundesliga
Funkel bleibt offenbar Eintracht-Trainer

Friedhelm Funkel wird voraussichtlich auch über diese Saison hinaus die Frankfurter Eintracht trainieren. Der Vertrag soll noch vor Rückrundenbeginn verlängert werden.

Trainer Friedhelm Funkel wird seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei Bundesligist Eintracht Frankfurt voraussichtlich noch vor Beginn der Rückrunde um ein weiteres Jahr verlängern. "Wenn die Voraussetzungen stimmen, würde ich gerne in Frankfurt weiterarbeiten", sagte der 55-Jährige im Trainingslager der Hessen im portugiesischen Vale do Lobo.

In einem Gespräch mit Frankfurts Vorstandsboss Heribert Bruchhagen wurden die Rahmenbedingungen für den neuen Vertrag abgesteckt. Nach der Rückkehr von Funkel nach Frankfurt sollen in der kommenden Woche die laut Bruchhagen "konstruktiven Gespräche" mit dem Trainer zu Ende geführt werden. Anschließend will Bruchhagen dem Aufsichtsrat den ausgehandelten Kontrakt vorlegen und absegnen lassen.

"Für Eintracht Frankfurt ist es selbstverständlich, dass in einer so wichtigen Frage wie dem Trainervertrag die Gremien vollständig informiert und mit einbezogen werden. In den fünf Jahren, die ich bei der Eintracht tätig bin, wurde nie ein Vorschlag des Vorstands abgelehnt. Wir haben uns bislang immer geeinigt", sagte Bruchhagen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%