Fußball Bundesliga
Gilberto fällt zum Saisonbeginn aus

Hertha BSC Berlin muss beim ersten Pflichtspiel der Saison im DFB-Pokal gegen Unterhaching auf den Brasilianer Gilberto verzichten. Der 31-Jährige zog sich im Finale der Copa America eine Oberschenkelverletzung zu.

Zum Pflichtspielstart am 4. August beim Pokalspiel in Unterhaching wird Bundesligist Hertha BSC Berlin ohne seinen brasilianischen Nationalspieler Gilberto auskommen müssen. Der Mittelfeldspieler hatte sich im Finale der Copa America gegen Argentinien (3:0) vor gut einer Woche eine Muskelverletzung im Oberschenkel erlitten und muss nach Auskunft des Vereins noch rund zwei Wochen pausieren.

Damit fehlt Gilberto auch in den letzten zwei Testspielen vor dem Saisonstart. Am Samstag empfangen die Berliner den tschechischen Erstligisten Viktoria Pilsen (15.30). Am kommenden Dienstag (31.) kommt es im Ludwig-Jahn-Sportpark zum Treffen mit dem Berliner Oberligisten BFC Dynamo (19.00 Uhr). Das Lokalderby steht unter dem Motto "Gegen Rassismus und Gewalt".

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%