Fußball Bundesliga
Gladbacher Alberman fehlt in Frankfurt

Mittelfeldspieler Gal Alberman steht Borussia Mönchengladbach im Bundesligaspiel am Samstag in Frankfurt nicht zur Verfügung. Der Israeli leidet an einer Knochenhautreizung.

Der abstiegsbedrohte Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss im Punktspiel am Samstag bei Eintracht Frankfurt (15.30 Uhr/live bei Premiere) auf Gal Alberman verzichten. Der israelische Mittelfeldspieler soll wegen seiner Knochenhautreizung vermutlich bis Mitte nächster Woche geschont werden.

"Wäre es ein Endspiel, ginge es sicher. Aber Gal hat seit Wochen Probleme, wir haben uns dazu entschieden, ihm ein paar Tage Pause zu gönnen", sagte Borussen-Trainer Hans Meyer.

Auch Friend, Jaures und Jantschke fallen aus

Ebenso wie Alberman fallen die angeschlagenen Rob Friend, Jean-Sebastien Jaures und Tony Jantschke für das Spiel in Frankfurt aus. Roel Brouwers musste das Training am Donnerstag wegen einer leichten Sprunggelenkverletzung abbrechen, Paul Stalteri blieb mit Problemen an der Halswirbelsäule in der Kabine. "Bei beiden ist es nichts Ernstes, ich bin sehr zuversichtlich, dass sie in Frankfurt spielen können", sagte Meyer.

Meyer erklärte zudem, "dass die Eintracht einer unserer Kontrahenten auf Augenhöhe ist. Was in Frankfurt seit dem Aufstieg vor ein paar Jahren mit den dortigen Möglichkeiten in Ruhe aufgebaut wurde, ist fantastisch. Sie stehen aktuell in der Tabelle besser da, die sechs Punkte mehr hätten wir gerne."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%