Fußball Bundesliga
Grote bleibt Bochum bis 2011 erhalten

U21-Nationalspieler Dennis Grote verlängert seinen Vertrag beim VfL Bochum vorzeitig bis 2011. Für das nächste Punktspiel gegen VfB Stuttgart kündigt Bochums Trainer Marcel Koller Änderungen in der Startaufstellung an.

Der Vertrag von U21-Nationalspieler Dennis Grote beim Bundesligisten VfL Bochum wäre 2009 ausgelaufen. Der Mittelfeldspieler verlässt seinen Verein jedoch nicht und verlängert den laufenden Vertrag vorzeitig bis 2011. Der Youngster spielt seit 2002 für den VfL und gehört in dieser Saison zum Stammpersonal.

Derweil kündigte Trainer Marcel Koller nach der enttäuschenden Leistung beim 0:0 gegen Eintracht Frankfurt am Freitag vier Änderungen für die Partie beim deutschen Meister VfB Stuttgart am Mittwoch (20.00 Uhr/live bei Premiere) an. Namen nannte Koller nicht. Erste Kandidaten für einen Platz in der Anfangsformation sind Grote sowie der zuletzt verletzte Marcin Miciel und der gegen Frankfurt gesperrte Marc Pfertzel.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%