Fußball Bundesliga
"Gunners" angeblich an Özil dran

Arsenal London aus der Premier League soll laut "Daily Star" Interesse an Werder Bremens Mesut Özil haben. Die "Gunners" würden 17 Mill. Euro für den Mittelfeldspieler bieten.

Der 13-malige englische Meister FC Arsenal ist angeblich an einer Verpflichtung des deutschen Nationalspielers Mesut Özil interessiert. Wie der Daily Star am Samstag berichtet, wollen die Gunners für den Mittelfeldspieler von Werder Bremen im Sommer 17 Mill. Euro Ablöse zahlen, um sich dessen Dienste zu sichern. Arsenals Teammanager Arsene Wenger soll Özil als Wunschkandidaten auf der Liste haben. Der Klub aus London rechnet damit, dass in der Sommerpause der Spanier Cesc Fabregas zum FC Barcelona in seine Heimat zurückkehrt. Özil soll dann dessen Rolle einnehmen.

Der 21-jährige Özil, der bei Werder noch bis 2011 unter Vertrag steht, hat bislang sechs Länderspiele bestritten. Bremens Manager Klaus Allofs würde den Kontrakt mit dem U21-Europameister gerne verlängern, bislang konnte aber keine Einigung erzielt werden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%