Fußball Bundesliga
Hamburg nicht an Frutos interessiert

Bundesligist Hamburger SV hat ein angebliches Interesse an dem argentinischen Stürmer Nicolas Frutos dementiert. "Diesen Spieler wollen wir nicht verpflichten", sagte Vorstandschef Bernd Hoffmann.

Bundesligist Hamburger SV hat einen möglichen Transfer des argentinischen Stürmers Nicolas Frutos in die Hansestadt zurückgewiesen. "Diesen Spieler wollen wir nicht verpflichten", sagte Vorstandschef Bernd Hoffmann. Welt online hatte berichtet, dass die Norddeutschen den 25 Jahre alten Mittelstürmer intensiv beobachtet haben. "Wir beobachten viele Spieler, ohne dass es zu einer Verpflichtung kommt", meinte Hoffmann.

Frutos´ Marktwert soll angeblich fünf Mill. Euro betragen. Der Spieler war vor 15 Monaten für 2,5 Mill. Euro von Independiente Buenos Aires nach Anderlecht gewechselt. Für seinen neuen Klub erzielte er seither 19 Tore in 29 Pflichtspielen, darunter zwei Treffer bei drei Einsätzen in der Champions League.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%