Fußball Bundesliga: Hannover 96 denkt über Neuverpflichtungen nach

Fußball Bundesliga
Hannover 96 denkt über Neuverpflichtungen nach

Coach Peter Neururer hat zum Trainingsauftakt des Bundesligisten Hannover 96 Neuverpflichtungen zur Rückrunde nicht ausgeschlossen. "Mit 14 gesunden Feldspielern ist unser Ziel nicht machbar", erklärte der 50-Jährige.

Zum Trainingsauftakt des Bundesligisten Hannover 96 nach der Winterpause hat Trainer Peter Neururer laut über Neuverpflichtungen zur Rückrunde nachgedacht. Zusammen mit Manager Ilja Kaenzig werde er klären, was noch möglich ist, sagte der "96"-Coach der Hannoverschen Allgemeinen. "Mit 14 gesunden Feldspielern - wie zuletzt am Ende der Hinrunde - ist unser Ziel eines einstelligen Tabellenplatzes jedoch nicht machbar", erklärte der 50-Jährige.

Beim ersten Zusammentreffen im Jahr 2006 absolvierten die Niedersachsen am Dienstag einen Laktattest. Bereits am Sonntag reist der Kader ins Trainingslager nach Jerez de la Frontera (Spanien). "Der körperliche Zustand der Spieler ist nicht bundesligatauglich. Da müssen wir etwas tun", sagte Neururer.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%