Fußball Bundesliga
Hannover 96 muss auf Neuprofi Chahed verzichten

Der 19 Jahre alte Sofien Chahed hat sich in einem Testspiel einen Mittelfußbruch zugezogen. Zum Saisonstart wird der Neuprofi Hannover 96 zunächst nicht zur Verfügung stehen.

Bundesligist Hannover 96 muss mindestens vier Wochen auf seinen Neuprofi Sofien Chahed verzichten. Nachdem sich der 19 Jahre alte Deutsch-Tunesier im Testspiel gegen den HSC Hannover (18:0) am Fuß verletzt hatte, bestätigte sich nach einer genaueren Untersuchung der Verdacht auf einen Mittelfußbruch.

Damit wird der Abwehrspieler, der erst in dieser Saison vom U23-Nachwuchs der Hannoveraner in den Profikader aufgerückt war, den Niedersachsen beim Saisonstart in vier Wochen zunächst nicht zur Verfügung stehen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%