Fußball Bundesliga
Hannover angelt sich Ismael

Valerien Ismael wird seine Karriere bei Hannover 96 fortsetzen. "Wir sind uns mit den Bayern einig, dass Valerien zu uns kommt", bestätigte Sportdirektor Christan Hochstätter den Wechsel von München nach Niedersachsen.

Die Verpflichtung von Valerian Ismael von Rekordmeister Bayern München zu Hannover 96 ist in trockenen Tüchern. "Wir sind uns mit den Bayern einig, dass Valerien zu uns kommt", bestätigte 96-Sportdirektor Christan Hochstätter.

Der Wechsel des 32-jährigen Franzosen vom FC Bayern München zu Hannover 96 soll zum 1. Januar 2008 vollzogen werden. Ismael erhält einen Vertrag bis 2010. Über die Ablösesumme haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

Am Mittwoch war der Ex-Bremer zur medizinischen Untersuchung nach Hannover gekommen. Gesundheitliche Bedenken gibt es angesichts seines vor 16 Monaten erlittenen Schien- und Wadenbeinbruchs aber offenbar nicht mehr. Bei Bayern war Ismael zuletzt nicht über ein Reservistendasein hinausgekommen und hatte daher selbst auf einen Wechsel gedrängt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%