Fußball Bundesliga
Hannover holt Andersson an die Leine

Hannover 96 hat für die kommende Spielzeit den Schweden Christoffer Andersson vom norwegischen Erstligisten Lilleström SK verpflichtet. Der Abwehrspieler erhält bei den Niedersachsen einen Drei-Jahres-Vertrag bis 2009.

Während ein möglicher Wechsel von Nationalverteidiger Per Mertesacker weiter ungewiss ist, hat Hannover 96 schon einen potenziellen Nachfolger gefunden. Der Bundesligist hat zur Saison 2006/2 007 den schwedischen Abwehrspieler Christoffer Andersson vom norwegischen Erstligisten Lilleström SK verpflichtet.

Der 27-Jährige erhält bei den Niedersachsen einen Drei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2009. Über die Modalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. Andersson bestritt in der vergangenen Spielzeit 26 Erstligaspiele für Lilleström und erzielte ein Tor.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%