Fußball Bundesliga
Hansa feiert Schützenfest gegen Emden

Hansa Rostock hat das erste Testspiel nach der Rückkehr aus dem Trainingslager in Dubai gewonnen und sich gegen Regionalligist Kickers Emden in Torlaune präsentiert. Der Bundesligist siegte mit 6:2 (2:1).

Bundesligist Hansa Rostock hat sich im ersten Testspiel nach der Rückkehr aus dem Trainingslager in Dubai von seiner besten Seite gezeigt. Das Team von Trainer Frank Pagelsdorf setzte sich mit 6:2 (2:1) gegen den Regionalligisten Kickers Emden durch und konnte sich dabei auf die Treffsicherheit seiner Stürmer verlassen. Sebastian Hähnge (15., 51. und 57.), Enrico Kern (69., 81.) sowie Victor Agali (16.) erzielten die Tore für die überlegenen Ostdeutschen.

Nicht mit von der Partie waren die angeschlagenen Tim Sebastian (Knöchelverletzung), Diego Moreis (Wadenbeinprellung) und Addy-Waku Menga (Bronchitis). Alle drei Spieler setzen derzeit mit dem Training aus.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%