Fußball Bundesliga
Hansa klärt letzte Details mit Orestes

Bundesliga-Aufsteiger Hansa Rostock hat den Brasilianer Orestes Junior Laves für zwei Jahre unter Vertrag genommen. Der Innenverteidiger spielte zuletzt beim portugiesischen Erstligisten Naval 1° de Maio.

Orestes Junior Alves soll bei Hansa Rostock die Lücke des nach Stuttgart abgewanderten Gledson in der Innenverteidigung schließen. Nach Erledigung letzter Formalitäten ist der Wechsel des Brasilianers vom portugiesischen Erstligisten Naval 1° de Maio zum Bundesliga-Aufsteiger perfekt.

Der 26-jährige Abwehrspieler war bereits zum Saisonstart der Rostocker am vergangenen Sonntag als Neuzugang präsentiert worden. Orestes Junior Alves (1,82 m, 81 kg) hat bei Hansa einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben, der auch für die 2. Bundesliga gültig ist.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%