Fußball Bundesliga
Hellmich: "Wir wollen schnell wieder nach oben"

Der Vorstandsvorsitzende des MSV Duisburg, Walter Hellmich, ist optimistisch, nach dem fünften Abstieg schon bald wieder auf die Bundesliga-Bühne zurückkehren zu können. "Der MSV gehört in die 1. Liga", sagte Hellmich.

Nach dem fünften Abstieg aus der Bundesliga herrscht beim MSV Duisburg zur Zeit gedrückte Stimmung. Dennoch gibt sich der Vorstandsvorsitzende Walter Hellmich kämpferisch und will in den kommenden Tagen einen neuen Trainer vorstellen, der die "Zebras" zurück in die Bundesliga führen soll.

Frage: "Der MSV steigt zum fünften Mal aus der Bundesliga ab. Wie groß ist die Enttäuschung?"

Walter Hellmich: "Natürlich sehr groß. Das ist ein herber Rückschlag, aber das wirft uns nicht um. Der MSV gehört in die 1. Liga. Wir wollen so schnell wie möglich wieder nach oben."

Frage: "Mit welchem Trainer?"

Hellmich: "Es gibt drei Kandidaten. Einer davon ist Rudi Bommer. Wir werden den neuen Mann in den nächsten Tagen präsentieren."

Frage: "Wie sieht das Anforderungsprofil für den neuen Mann aus?"

Hellmich: "Er muss Fachkompetenz, Menschlichkeit und Einfühlungsvermögen für den Klub mitbringen."

Frage: "Worin sehen Sie die Gründe, dass das Ziel Klassenerhalt verfehlt wurde?"

Hellmich: "Unser Budget ist im Vergleich zu den anderen Klubs sehr klein. Wir müssen in Zukunft mehr Sponsoren und Partner an uns binden und mehr Gelder einnehmen. Wir müssen das gesamte Gebilde MSV auf eine breitere Basis stellen. Zudem müssen wir noch professioneller an die Sache rangehen. Der MSV ist mit seinen Möglichkeiten erst bei 50 Prozent angekommen."

Frage: "Mit einem Sportdirektor zum Beispiel?"

Hellmich: "Das wäre eine Möglichkeit."

Frage: "Ist eine Rückkehr von Ex-Trainer Norbert Meier zum MSV ausgeschlossen?"

Hellmich: "Nein, aber man kann so etwas nicht wiederholen. Als Trainer kommt Meier nicht wieder. Er war aber eine riesige Stütze für mich. Vielleicht kann man ihn als Berater einbinden."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%