Fußball Bundesliga
Helveg wird an Achillessehne operiert

Borussias Mönchengladbachs Thomas Helveg wird sich wegen Problemen an der Achillessehne am Dienstag einer Operation unterziehen. Helveg wird voraussichtlich wieder erst in drei Monaten zum Einsatz kommen.

Anstatt mit der Mannschaft zu trainieren, muss sich der Verteidiger Thomas Helveg zur Zeit mit Rehamaßnahmen begnügen. Die anhaltenden Probleme an der Achillessehne zwingen den Dänen vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, operative Schritte einzuleiten. Am Dienstag wird der Nationalspieler im finnischen Turku operiert. Der ehemalige Teamkamerad von Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff bei Udinese Calcio und beim AC Mailand spielte zuletzt beim 1:2 der Borussia am 17. September beim 1. FC Köln.

"Die Probleme an der Achillessehne sind auf konservative Art nicht zu beheben, deshalb ist die Operation unumgänglich", sagte Gladbachs Mannschaftsarzt Dr. Stefan Hertl. Helveg wird voraussichtlich für drei Monate ausfallen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%