Fußball Bundesliga
Hertha BSC bangt weiter um Einsatz von Pantelic

Hertha BSC Berlin muss am Samstag in Leverkusen auf Patrick Ebert, Lukasz Piszczek und Gojko Kacar verzichten. Trainer Favre hofft auf einen Einsatz von Stürmer Marko Pantelic.

Bundesligist Hertha BSC Berlin muss beim Auswärtsspiel am Samstag in Leverkusen auf ein Trio verzichten, hofft aber auf den Einsatz von Stürmer Marko Pantelic. Fehlen werden Hertha-Trainer Lucien Favre Mittelfeldspieler Patrick Ebert (Leisten-OP) sowie der polnische Nationalspieler Lukasz Piszczek (Leistenverletzung) und der Serbe Gojko Kacar (Wadenverhärtung).

Dagegen haben sich die Probleme von Pantelic, der beim Uefa-Cup-Spiel am Dienstag wegen einer Oberschenkelverhärtung gefehlt hatte, gebessert. Er gehört zum 16-köpfigen Kader.

Weiterhin nicht einsatzbereit sind die Langzeitverletzten Christian Fiedler, Lucio (beide im Aufbautraining nach Kreuzbandriss) und Amine Chermiti (Innenbandriss im Knie).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%