Fußball Bundesliga
Hertha kurz vor Einigung mit Marseille und Gimenez

Kurz vor der Verpflichtung von Stürmer Christian Gimenez vom französischen Erstligisten Olympique Marseille steht Bundesligist Hertha BSC Berlin. "OM"-Präsident Papa Diouf erwartet bereits für Donnerstag eine Einigung.

Bereits konkrete Züge tragen die Verhandlungen von Bundesligist Hertha BSC Berlin mit dem argentinischen Stürmer Christian Gimenez vom französischen Ex-Europapokalsieger Olympique Marseille. "OM"-Präsident Papa Diouf bestätigte am Mittwochabend gegenüber der französischen Nachrichtenagentur afp Gespräche zwischen dem Südamerikaner und Hertha in der deutschen Hauptstadt. "Eine Einigung scheint für Donnerstag möglich. Wahrscheinlich leiht Berlin ihn aus und erhält eine Kaufoption", sagte Diouf.

Gimenez war vor der vergangenen Saison vom FC Basel nach Marseille gekommen, schaffte bei den Südfranzosen allerdings nicht den Durchbruch. In der Ligue 1 kam der 31-Jährige bei lediglich 20 Einsätzen nur auf einen Treffer.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%