Fußball Bundesliga
Herthas Simunic droht gegen Gladbach auszufallen

Der Einsatz von Josip Simunic im Heimspiel von Hertha BSC Berlin gegen Borussia Mönchengladbach ist gefährdet. Beim 1:2 in Wolfsburg hatte sich der Kroate an der Ferse verletzt.

Bundesligist Hertha BSC Berlin bangt vor dem Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) gegen Borussia Mönchengladbach um den Einsatz von Abwehrspieler Josip Simunic. Der Kroate hatte im Spiel beim VfL Wolfsburg (1:2) einen Schlag auf die Ferse erhalten, daraus entwickelte sich ein Bluterguss.

Simunic musste Dienstag und Mittwoch mit dem Training aussetzen. "Ich hoffe, wir kriegen ihn bis Samstag hin", sagte Herthas Klubarzt Ulli Schleicher.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%