Fußball Bundesliga
Heynckes holt Junghans als Co-Trainer zur Borussia

Mönchengladbachs neuer Trainer Jupp Heynckes hat Walter Junghans als seinen Assistenten zu den "Fohlen" geholt. Der ehemalige Bundesliga-Torhüter löst Jörn Andersen ab, dessen bis 2007 gültiger Vertrag aufgelöst wurde.

Jupp Henyckes holt den früheren Bundesliga-Torhüter Walter Junghans als Co-Trainer nach Mönchengladbach. Der 48-Jährige Junghans, der für Bayern München, Schalke 04 und Hertha BSC Berlin 205 Bundesliga-Spiele absolvierte, nimmt den Posten des Norwegers Jörn Andersen ein, dessen eigentlich noch bis 2007 laufender Vertrag aufgelöst wird. Das berichtet die Bild-Zeitung.

"Das komplette Trainer-Team muss absolut hinter meiner Fußball-Philosophie stehen. Es ist nicht einfach, bei mir Co-Trainer zu sein", sagte der neue Chef-Trainer, der mit Junghans schon früher bei Benfica Lissabon und Athletic Bilbao gearbeitet hatte. Auch Gladbachs Konditionstrainer Uwe Speidel, der weiter bei der Borussia arbeiten wird, kennt Heynckes aus der Zeit in Lissabon. Torwart-Trainer bleibt Uwe Kamps, dessen Aufgaben nach einer Bein-Operation vorerst von Junghans übernommen werden.

Der frühere Bundesliga-Torschützenkönig Andersen, der zuvor bereits als Chef-Trainer beim Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen tätig war, wurde von Heynckes-Vorgänger Horst Köppel im Sommer 2005 nach Mönchengladbach geholt. Von Köppel hatte sich die Borussia nach Saisonende trotz Platz zehn in der Bundesliga-Saison getrennt. Am vorigen Dienstag wurde der frühere Gladbacher Spieler und Torjäger Heynckes als Nachfolger vorgestellt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%