Fußball Bundesliga
Hildebrand-Einsatz gegen Ex-Klub fraglich

Ausgerechnet vor dem Auswärtsspiel bei seinem Ex-Klub VfB Stuttgart droht Timo Hildebrand auszufallen. Der Keeper von 1 899 Hoffenheim hat muskuläre Probleme im Oberschenkel.

Ex-Nationalkeeper Timo Hildebrand von Bundesligist 1 899 Hoffenheim droht ausgerechnet im Gastspiel bei seinem Ex-Klub VfB Stuttgart am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) auszufallen. Der 29-Jährige leidet seit Beginn der Woche an muskulären Probleme im rechten Oberschenkel und konnte bislang nur Kraftraining und physiotherapeutische Übungen absolvieren. "Die Chancen auf einen Spieleinsatz sind sehr gering" sagte Rangnick am Donnerstag.

Zumindest "noch etwas Hoffnung" hat Hildebrand selbst. "Es wäre natürlich eine riesige Enttäuschung, wenn es nicht klappt. Aber ich will auch kein Zukunftsrisiko eingehen", sagte Hildebrand.

Dagegen wird Angreifer Chinedu Obasi aller Voraussicht nach erstmals in der Rückrunde wieder von Beginn an spielen. Bei der 1:2-Niederlage im Testspiel bei Zweitligist SV Wehen Wiesbaden am Dienstag hatte sich der Nigerianer mit einem Treffer für die Startformation angeboten. Über einen Einsatz des beim 1:4 gegen Leverkusen wegen eines Muskelfaserrisses fehlenden Innenverteidigers Marvin Compper soll erst am Freitag entschieden werden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%