Fußball Bundesliga
Hinrunde für Bochums Yahia gelaufen

Bundesligist VfL Bochum muss in den noch ausstehenden Hinrundenspielen gegen den Karlsruher SC und bei Hansa Rostock auf Anthar Yahia verzichten. Der algerische Abwehrspieler erlitt einen Muskelfaserriss im Oberschenkel.

Abwehrspieler Anthar Yahia kann bereits für den Weihnachtsurlaub planen. Der Algerier zog sich am Samstag bei der 0:1-Niederlage der Westfalen im Revierderby bei Schalke 04 einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu und wird dem VfL Bochum für den Rest der Hinrunde nicht mehr zur Verfügung stehen. Der 25-Jährige musste deshalb bereits in der 14. Minute durch Philipp Bönig ersetzt werden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%