Fußball Bundesliga
Hinrunden-Aus für Herthas Ebert

Hertha BSC Berlin muss für den Rest der Bundesliga-Hinrunde auf Patrick Ebert verzichten. Der Mittelfeldspieler erlitt im Spiel gegen Bayer Leverkusen eine Knieverletzung und muss vier Wochen aussetzen.

Mittelfeldspieler Patrick Ebert kann Bundesligist Hertha BSC Berlin in der Hinrunde nicht mehr helfen, in der Tabelle noch weiter nach oben zu klettern. Der 20 Jahre alte U21-Nationalspieler zog sich am Samstag im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen (0:3) einen Außenbandanriss im rechten Kniegelenk zu.

"Er wird vier Wochen pausieren müssen", sagte Herthas Vereinsarzt Ulrich Schleicher. "Dauerrenner" Ebert, der vor dem Spiel bereits Schmerzmittel wegen einer Leistenverletzung eingenommen hatte, wurde zur zweiten Halbzeit durch den Brasilianer Andre Lima ersetzt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%