Fußball Bundesliga
Hitzfeld schließt Bayern-Pleite gegen BVB aus

Ottmar Hitzfeld glaubt fest an einen Sieg von Bayern München gegen Borussia Dortmund. "Einen zweiten Bayern-Ausrutscher in Folge kann ich mir nicht vorstellen", so der 60-Jährige.

Erfolgstrainer Ottmar Hitzfeld prophezeit seinem Ex-Klub Bayern München eine schnelle Rückkehr in die Erfolgsspur. So glaubt der 60-Jährige vor dem Heimspiel des Rekordmeisters gegen Borussia Dortmund am Sonntag (17.00 Uhr/live bei Premiere) nicht an eine Überraschung. "Einen zweiten Bayern-Ausrutscher in Folge kann ich mir nicht vorstellen", sagte der Premiere-Experte, nachdem der deutsche Meister den Rückrundenauftakt verpatzt hatte (0:1 in Hamburg).

Nach Ansicht des Schweizer Nationaltrainers kommt das Spiel in München "für die Borussia zu einem eher ungünstigen Zeitpunkt, denn Bayern will sich für die Auftaktniederlage in Hamburg revanchieren". Ganz abschreiben will Hitzfeld die Dortmunder aber nicht: "Dortmund ist trotzdem immer für eine Überraschung gut. Auswärts spielt der BVB befreiter."

Hitzfeld gewann mit beiden Teams jeweils die Champions League und den Weltpokal, sowie insgesamt sieben Meisterschaften - zwei mit Dortmund und fünf mit den Bayern.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%