Fußball Bundesliga
Hleb meldet sich für Schalke-Spiel fit

Alexander Hleb steht dem VfB Stuttgart für das Bundesliga-Spiel gegen Schalke 04 am Samstag zur Verfügung. Dagegen ist der Einsatz von Nationalspieler Sami Khedira fraglich.

Bundesligist VfB Stuttgart kann gegen Schalke 04 am Samstag (15.30 Uhr/live bei Sky und Liga total) auf den zuletzt angeschlagenen Regisseur Alexander Hleb zurückgreifen. "Davon kann man ausgehen", sagte Trainer Markus Babbel am Freitag auf die Frage, ob der weißrussische Nationalspieler gegen S04 von Beginn an auflaufen wird.

Ob Nationalspieler Sami Khedira, den eine Überlastungsreaktion im Fuß plagt, spielen kann, ist noch nicht sicher. "Samis Verletzung ist ein hohes Risiko", sagte Sportvorstand Horst Heldt dazu. Auch der Einsatz von Verteidiger Matthieu Delpierre (Adduktorenprobleme) und der von Roberto Hilbert, der zuletzt Fieber hatte, ist fraglich.

Babbel: "Eine Minute vor zwölf"

Sicher verzichten muss der VfB auf Yildiray Bastürk (Daumen-OP) und Georg Niedermeier (Bänderdehnung am Sprunggelenk) sowie weiter auch auf den Langzeitverletzten Martin Lanig (Kreuzbandriss).

Babbel betonte, dass dem Spiel gegen Schalke nach dem schwachen Saisonstart eine besondere Bedeutung zukäme. "Die Jungs wissen: Es ist nicht fünf vor zwölf, sondern eine Minute vor zwölf", sagte der ehemalige Nationalspieler, der aber auch betonte: "Individuell ist Schalke nicht besser bestückt als wir. Wenn wir aggressiv sind und dieselbe Laufbereitschaft an den Tag legen wie sie, werden wir definitiv gewinnen."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%