Fußball Bundesliga
HSV angelt sich Dortmunder Saka

Der Hamburger SV hat sich die Dienste von Nachwuchsspieler Kosi Saka gesichert. Der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler wechselt von Borussia Dortmund zu den Norddeutschen und hat einen Vertrag bis 2009 unterschrieben.

Mit einem so genannten Perspektivspieler verstärkt sich Bundesligist Hamburger SV für die kommende Saison. Die Norddeutschen haben Kosi Saka von Borussia Dortmund verpflichtet. Der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler unterzeichnete beim Traditionsklub aus der Hansestadt einen Vertrag bis 2009. Saka absolvierte bislang elf Bundesligaspiele für den BVB. Für das Regionalligateam brachte es der Kongolese auf 25 Partien.

"Kosi ist ein junger Perspektivspieler mit Übersicht und großem Entwicklungspotential", kommentierte Sportchef Dietmar Beiersdorfer die Personalie.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%