Fußball Bundesliga
HSV-Chef Hoffmann stärkt Doll den Rücken

"Bis Weihnachten ist Ruhe im Karton", beendete Bernd Hoffmann, Vorstandsvorsitzender des Bundesligisten Hamburger SV, die aktuellen Spekulationen um eine vorzeitige Ablösung von Trainer Thomas Doll.

Bernd Hoffmann, Vorstandsvorsitzender des Bundesligisten Hamburger SV, hat Trainer Thomas Doll erneut den Rücken gestärkt. "Bis Weihnachten ist Ruhe im Karton und es ändert sich nicht", erklärte der Klubboss der krisengeschüttelten Hanseaten in einem Interview mit Radio Hamburg.

Ungeachtet der sportlichen Talfahrt der Norddeutschen sei man fest entschlossen, so Hoffmann weiter, am Coach festzuhalten: "Wir haben einen exzellenten Trainer und der soll es auch bleiben." Hoffmann dementierte im Hamburger Privatsender, dass es Kontakt zu Trainer Christoph Daum gebe.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%